Herbal Essences Clearly Naked Shampoo *Update*

Über Facebook habe ich bei dem Blog „Zuckerschnalle testet“ bei einem Gewinnspiel teilgenommen, bei dem man je zwei Sachets des neuen Herbal Essences Clearly Naked, sowie Rabattgutscheine gewinnen konnte.

Tatsächlich habe ich gewonnen und konnte mich nur drei Tage später freuen, dass tatsächlich in meinem Briefkasten der Gewinn war. Es waren insgesamt vier Sachets mit je 10ml Shampoo, sowie drei Rabattgutscheine. Besonders gefreut habe ich mich, da ich mich selbst als Testerin beworben hatte, leider aber nicht ausgewählt wurde.

Bei MissTique hatte ich nochmals Glück und konnte 3 Proben des Volumenshampoos gewinnen. Ich wollte sie gerne nochmals unter dem Aspekt „Geschmeidigkeit“ testen.

Herbal Essences Clarly Naked – Shampoo, Probe je 10ml Inhalt

DSC_0161

Die Produktverpackung hat mir sehr gut gefallen, sie ist sehr schlicht und sieht natürlich aus, was wohl auch die Gedanken des Designers widerspiegelt.

Nun zu den beiden unterschiedlichen Sorten:

  1. Herbal Essences Clearly Naked Volumenshampoo

DSC_0164

Auf der Packung ist von Grapefruit und Minz-Extrakten die Rede, was mich wirklich neugierig machte. Der Geruch ist „Herbal Essences-typisch“ frisch und fruchtig. Die Schaumbildung ist sehr gut, nicht zu viel und nicht zu wenig. Der eigentliche Effekt, das Volumen kommt bei mir leider nicht wirklich zur Geltung. Man muss sagen, ich habe sehr glatte Haare, aber voluminöser werden sie leider durch das Shampoo, zumindest nach zweimaliger Anwendung, nicht.

DSC_0310

Per Post habe ich nochmals drei Sachets des Herbal Essences Clearly Naked Volumenshampoos erhalten. Nun habe ich das Shampoo nochmals getestet, um nicht nur auf das Volumen, sondern auch auf die Geschmeidigkeit der Haare zu testen. Ich muss sagen, in diesem Punkt hat mich das Shampoo wirklich überzeugt, die Haare sind sehr geschmeidig und glänzen auch toll!

  1. Herbal Essences Clearly Naked Feuchtigkeitsshampoo

DSC_0163

Auf dieser Packung ist von Kräuter-Minz-Extrakten die Rede, was sich auch im angenehmen Geruch des Shampoos zeigt. Die Schaumbildung ist ebenfalls sehr gut, ich habe auch das Gefühl, dass es sich angenehmer auf der Kopfhaut anfühlt. Es spendet dem Haar viel Feuchtigkeit, man muss jedoch aufpassen, dass der Ansatz nicht fettend wirkt.

Der Gesamteindruck der neuen Herbal Essences Clearly Naked Serie war überzeugend, vor allem wenn man die Gewissheit hat, man hat das Haar nicht mit Silikonen, Parabenen oder Farbstoffen belastet. Leider kam der gewünschte Volumeneffekt nicht wirklich zum Vorschein. Die Geschmeidigkeit ist aber wirklich spürbar da!

Ich werde es mir auf jeden Fall mit den Rabattgutscheinen nachkaufen, mit denen ich je 0,50€ beim Kauf eines Herbal Essences Clarly Naked Shampoos spare.

DSC_0165

Die anderen beiden Rabattgtuscheine habe ich an zwei Freundinnen weitergegeben, die sehr neugierig auf dieses Produkt waren und sich riesig gefreut haben.

Vielen Dank Zuckerschnalle!

Vielen Dank MissTique!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s