Melitta Mein Café

Bei Konsumgöttinnen wurde ich als einer von 2000 Testern für die neue Kaffeekomposition Mein Café von Melitta ausgewählt. Mein Botschafterpaket habe ich bereits erhalten:

DSC_0312

  • Mild Roast zeichnet sich durch ein klares und sonniges Temperament aus. Die Bohnen aus Lateinamerika, Ostafrika und Asia-Pazifik erhalten bei der Röstung eine sanft-braune Farbe sowie einen harmonischen und ausbalancierten Charakter mit fein-fruchtiger Note (Stärke 2).
  • Medium Roast aus lateinamerikanischen sowie asiatisch-pazifischen Hochlandkaffees, überzeugt durch einen samtweichen, vollmundigen Charakter mit nussigen Anklängen (Stärke 3).
  • Dark Roast besticht durch ein volles & intensives Aroma und weist Nuancen dunkler Schokolade auf. Die Bohnen aus Lateinamerika und der Region Asia-Pazifik werden solange intensiv geröstet, bis sie einen kräftig-braunen Farbton angenommen haben (Stärke 4).

Im Paket waren Paket 3x200gr. jeder Sorte zum selbst probieren und weitergeben.

DSC_0313

Ich habe für mich selbst je eine 200gr. Packung behalten und die restlichen sechs Päckchen so aufgeteilt, dass meine Fußballerinnen alle mittesten können.

Mein Feedback:

Mild Roast:

Etwas mild für meinen persönlichen Geschmack. Bei mild roast erwartet man ja einen milden Kaffee, aber dieser ist wirklich sehr mild! Das Aroma ist toll und

Medium Roast

Diesen Kaffe habe ich zuerst probiert, da ich normalerweise meinen Kaffee mittelstark trinke. Diesen hier finde ich etwas „lasch“, dafür vom Aroma unglaublich lecker!

Dark Roast

Vor diesem Kaffee hatte ich am meisten Respekt, ich habe ihn jedoch deutlich stärker eingeschätzt, als er wirklich ist. Das Aroma ist wiederum richtig gut und macht Lust auf mehr.

DSC_0051

Mein Gesamteindruck ist positiv, meine Mittester haben dies bestätigt. Das Aroma ist bei allen drei Kaffeesorten richtig toll. Was bei uns nicht so gut abschneidet sind die verschiedenen Röstgrade, da sie alle weniger stark als angegeben sind. Das Verpackungsdesign hat uns allen gut gefallen, es ist sehr modern.

Ein Verbesserungsvorschlag wäre noch einen koffeinfreien Kaffee der Produktlinie „Mein Café“ anzubieten, da es einige Personen in meinem Umfeld gibt, die nur koffeinfreien Kaffee trinken.

Ich persönlich werde den Dark Roast gerne wieder kaufen, jedoch erst, wenn ich ihn im Handel entdeckt habe.

Danke Melitta und danke auch an die Konsumgöttinnen!

Advertisements

2 Gedanken zu “Melitta Mein Café

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s